Düfte Dampfbad & Dusche

Hochwertige Duftkompositionen für die Anwendung im Dampfbad und im Aromabad. Die Duftstoffe werden direkt in die Befeuchtung durch Einspeisung in die Dampfleitung gegeben. Die Einspeisung muss an geeigneter Stelle erfolgen, damit der Duftstoff niemals direkt in den Verdampfer gelangen kann. Zudem muss auf den Kondensatablauf geachtet werden. Dusche: Die Duftstoffe werden bei unserer Erlebnisdusche in das Wasser des Tropfenregens beigemischt.




Begriffserklärung Dampfbad & Aromabad: Im Dampfbad, einer Variante des Schwitzbades, ist die Luft so stark mit Feuchtigkeit beladen, dass sich feine Tröpfchen, eben Dampf, bilden. Dampfbäder gibt es zudem auch in Abwandlungen mit weniger Luftfeuchtigkeit, zum Beispiel dem Aromabad oder Tepidarium. Sie werden vielfach einfach zum Entspannen genutzt, weil Wärme entspannt.

6 Artikel

6 Artikel

Zeige mehr Produkte